Hamburg

Moin Moin!

Gestern Besichtigung des Hafens abseits des Tourismus. Anders als bei uns in Österreich, gehören zur Postgewerkschaft auch die ganzen Speditionen, so hatte ich die Gelegenheit eine Hafenfahrt mit dem zuständigen Sekretär zu machen. Leider ist es nicht möglich, den größten Arbeitgeber (Airbus) zu besichtigen. Es gibt Differenzen zwischen den Gewerkschaften, wer nun wirklich für Airbus zuständig ist. Die Sicherheitsvorschriften für eine Besichtigung sind enorm. Werde aber trotzdem hartnäckig bleiben, vielleicht schaff ich`s noch zu Airbus. 🙂

Die Bürodamen sind alle sehr nett zu mir, werde mit dem Lebensnotwendigen (Kaffee) versorgt, wann immer ich etwas wissen möchte nimmt sich jede Zeit für mich. Dagmar, meine Büronachbarin versorgt mich mit Vorschlägen für Stadtbesichtigungen, es fällt ihr immer wieder was ein was ich noch besichtigen sollte.

Was jetzt noch zum „Perfekten“ Hamburg fehlt wäre nur mehr etwas wärmeres und trockeneres Wetter.

Lg Andrea