Tarifbindung !!!!!!

Nur noch weniger als 60 Prozent der Beschäftigten im Westen und 48 Prozent im Osten bekommen Tarifgehälter.

Das System der Tarifverträge ist in den vergangenen 20 Jahren löchriger geworden. Während 1998 noch Tarifverträge für 76 Prozent der Beschäftigten in Westdeutschland und 63 Prozent in Ostdeutschland galten, lag die Tarifbindung ende 2013 nur noch bei ca. 60 Prozent im Westen und 48 Prozent im Osten. Ich hatte heute die Ehre, einen Betrieb in den es keine Tarifbindung mehr gibt kennen zu lernen. Ganze 4,5 Stunden habe ich mich nach der Betriebsführung mit dem BR-Vors. über die extremsten Beispiele an rechten und Ansprüchen die sie bis ins Jahr 2004 gehabt (Tarifbindung) und verloren haben unterhalten. Jürgen (BR-Vors) hat sich wirklich kein Blatt vor den Mund genommen, im Gegenteil, er hat sich seine Frust und Aggression von der Seele gesprochen und er hat mir die beschissene Misslage der Arbeitsbedingungen nicht nur erklärt, sooooondern auch vor Ort gezeigt, unter welchen Arbeitsbedingungen die Koll. in der heutigen Zeit ( von einem Tag zum anderen) arbeiten müssen.Zusätzlich!!! Kein Weihnachtsgeld, keinen Tariflohn und oft mit Urlaubsansprüche Probleme usw.…. für die jetzige Intoleranz und Misslage die in Deutschland herrscht, finde ich nicht die richtigen Worte. Es kann jedenTreffen!!!!!!!!!