Time to say goodbye….

Hej ihr Lieben!

Wie die Zeit doch verfliegt…. heute ist mein letzter Tag bei Kommunal und ich muss sagen, dass ich schon wirklich ein bisschen traurig bin, wieder nach Hause zu fahren – die Freude darüber, meine Familie und Freunde aber auch EUCH wieder zu sehen überwiegt eindeutig. ( SO EVERY CLOUD HAS A SILVER LINING…. damit das auch einmal gesagt ist 🙂 )

Den heutigen (wahrscheinlich noch sehr tränenreichen Tag) nehme ich zum Anlass, noch einmal auf eine bereichernde, spannende, lustige und vor allem prägende Zeit in Stockholm zurückzublicken und euch von den Highlights des vergangenen Monats zu berichten:

Weiterlesen

Arbeitnehmervertretung – Vergleich zwischen Österreich und Schweden

in den vergangenen Wochen habe ich versucht, einen Vergleich zwischen der ArbeitnehmerInnenvertretung in Österreich und jener in Schweden zu erarbeiten. Dazu haben wir uns eines Hilfsmittels bedient um Übersetzungsfehler zu vermeiden – es gibt somit eine schwedische und eine deutsche Version von unserem Vergleich! (Das Hilfsmittel findet ihr ganz unten in der Quellenangabe).

Das Ergebnis könnt ihr hier bestaunen:

Weiterlesen

Verhandlungsabteilung – ein Erklärungsversuch

Heute konnte ich eine weitere Abteilung von Kommunal kennenlernen – die ACU die sich mit Verhandlungen beschäftigt.

Lars-Sture Johansson, dessen Hauptaufgabenbereich in der Verhandlung von verschiedenen Kollektivverträgen im Bereich der persönlichen Assistenz, Pflege und Schulen liegt, erklärte mir das doch sehr komplizierte Aufgabenfeld seiner Abteilung im Detail. Ich starte hiermit einen Versuch, es zumindest halb so gut wie er für euch zu erklären und hoffe, dass meine Ausführungen verständlich sind….

Wie bereits in einigen meiner Postings beschrieben, untergliedert sich die Kommunal in 3 Ebenen – die Zentralebene (=Bundesebene), die Lokalebene (=Landesebene) und die Sektionen/Centers (=Regionalebene) – die sich wie ein roter Faden durch alle Bereiche ziehen, so auch in meinem heutigen Eintrag.

Nun also zu den 3 Aufgabenbereichen der „Verhandlungsabteilung“

1.)    Collective Agreements (=Kollektivverträge) –> auf Zentralebene abgeschlossen

2.)    Mitgliederbetreuung und –vertretung vor dem Arbeitsgericht –> auf allen 3 Ebenen

3.)    Mitgliederbeteiligung –> auf Zentralebene Weiterlesen

Mitgliedsbeiträge und Mitgliederwerbung bei Kommunal

Hej ihr Lieben!

Die letzten Tage habe ich, wie ihr anhand meines letzten Eintrages sehen könnt mit den Kinderbetreuungseinrichtungen, der Ausbildung der PädagogInnen und den politischen Forderungen der Gewerkschaften in Sachen Kinderbetreuung auseinandergesetzt. Nachdem ich in einem meiner ersten Beiträge angekündigt habe, dass es ein Foto von der „Fika“-time geben wird, werde ich jetzt als erstes einmal mein „Versprechen“ einlösen: Weiterlesen

Schweden – das „Wunderland der Kinderbetreuungseinrichtungen“?!

Eines gleich einmal vorweg… ja ich habe mein blaues Wunder erlebt, wie ich mich diese Woche genauer mit den gesetzlichen Regelungen für Kinderbetreuungseinrichtungen auseinandergesetzt habe… Weiterlesen

Meetings über Meetings….

Hej ihr Lieben!

Zwischen den vielen Terminen, die für mich ausgemacht wurden, hatte ich die letzten Tage keine Zeit mich zu melden – heute nehme ich mir die Zeit um euch über die vergangenen Tage hier in Stockholm zu berichten.

Der Freitag stand ganz im Zeichen des genaueren Kennenlernens „meiner“ Gewerkschaft, Kommunal. Die Strukturen hier sind zwar ähnlich unserer Strukturen doch der Teufel liegt ja bekanntlich im Detail. Weiterlesen

Internationales Treffen der Chimney Sweeps bei der Nationalen Sicherheitsbehörde und MitarbeiterInnenfest

Hej Leute!

Gestern hatte ich die große Ehre an einer Sitzung jener Gewerkschaften teilzunehmen, die sich für die Rechte der Rauchfangkehrer einsetzen. Jetzt fragt ihr euch sicher, wie es dazu gekommen ist… Nun, gestern war MitarbeiterInnentag bei Kommunal an dem alle KollegInnen an einem ganztägigen Vortrag über Stress teilgenommen haben (der war allerdings in schwedisch…).
So kam es, dass Peter mich fragte, ob ich zum internationalen Treffen der Chimney sweeps mitfahren wollte weil das in Englisch abgehalten werden würde und ich dort einiges über die Ausbildung der Chimney sweeps lernen könnte. Weiterlesen

Wen man in Stockholm so trifft…..Landeskonferenz der LO und „Global Forum on Migration and Development“

Hej und guten Morgen aus dem eeeendlich sonnigen Stockholm (es ist trotzdem noch immer kalt…)!

Wie bereits oben erwähnt war gestern einer jener Tage, an denen man es kaum glauben kann, das alles wirklich an einem Tag erlebt zu haben. Aber lasst mich von vorne beginnen:
In der früh habe ich die Möglichkeit bekommen, eine weitere Abteilung der Kommunal kennenzulernen – die „Grundlagenabteilung“. Hier werden nicht nur Statistiken erstellt, kommentiert und veröffentlicht sondern vor allem auch politische Themen aufgearbeitet. Anhand einer Besprechung (die findet jeden Tag zwischen 8:30 und 9:00 Uhr statt), die extra für mich in Englisch abgehalten wurde, wurde mir gezeigt wie die Abteilung arbeitet und was die konkreten Aufgaben der Abteilung sind. Bei meinem Besuch in der Grundlagenabteilung habe ich auch gleich noch einen Arbeitsauftrag abgestaubt, dem ich mich Teile des restlichen Vormittages beschäftigt habe. Weiterlesen

Hej, Fika-time and „domestic work is work“

Hej und guten Morgen!

Ein weiterer spannender Tag liegt hinter mir und ich kann euch sagen: ich hab wirklich schon einiges erlebt…. Gestern habe ich einen noch genaueren Einblick in die Arbeitsweise der Kommunal bekommen, den ich euch erzählen möchte. Begonnen hat alles am Morgen als ich im Büro mit den Worten:“ Hej Astrid, come with us, it’s fika-time“ begrüßt wurde. Weiterlesen

Stockholm – Tag 1

Hello @ all!

Nach einer problemlosen Anreise bin ich auch heute Vormittag endlich (gut) in Stockholm angekommen.
Nach einer kurzen Besichtigung des Büros, das ich für die nächsten 4 Wochen meines nennen darf, führten mich Peter Hammarin und Lisa Glinning – die besten Ansprechpartner, die man sich nur vorstellen kann – durch das Gebäude (oder soll ich besser Labyrinth dazu sagen?!) und stellten mich ihren/meinen KollegInnen vor die mich ebenfalls herzlich begrüßten.
Für den restlichen Tag stand das Kennenlernen der Arbeitsweise und der Strukturen der Swedish Municipal Workers’ Union – kurz Kommunal auf dem Programm. Weiterlesen